Mitgliedschaft

Sie suchen eine attraktive, günstige Mietwohnung? Dann ist die WGH-Herrenhausen genau der richtige Vermieter für Sie:

Sie beteiligen sich an der Genossenschaft, indem Sie zwei oder mehrere Geschäftsanteile übernehmen. Ein Geschäftsanteil beträgt 275,00 €. Die Anzahl der erforderlichen Geschäftsanteile pro Wohnung richtet sich nach Lage, Größe und Ausstattung der Wohnung. Die Genossenschaftsanteile sind dividendenberechtigt.

Sie können Ihr Geschäftsguthaben auch in monatlichen Raten von mindestens 25,00 € einzahlen. Bevor Sie eine Wohnung übernehmen, müssen allerdings die entsprechenden Anteile in voller Höhe eingezahlt sein. 

Der Mietvertrag (Dauernutzungsvertrag) garantiert Ihnen größtmögliche Sicherheit:
– die Genossenschaft verzichtet auf ihr ordentliches Kündigungsrecht
– Eigenbedarfskündigungen sind damit ausgeschlossen
– Sie als Mieter dagegen verfügen grundsätzlich über eine Kündigungsfrist von drei Monaten.

Sie können jeweils zum Schluß eines laufenden Geschäftsjahres unter Einhaltung einer dreimonatigen Kündigungsfrist aus der Genossenschaft austreten. Ihre Geschäftsanteile werden Ihnen dann unmittelbar nach Feststellung der Bilanz für das zurückliegende Jahr ausgezahlt.