Westerfeldcarrée

1913 erbaut – 2013 kernsaniert

Rund 100 Jahre nach seiner Errichtung erstrahlt das Gründerzeit-Ensemble in neuem Glanz. Die denkmalgeschützten Objekte Westerfeldstraße 2 bis 9 wurden kern saniert und aus den ursprünglich 74 Wohneinheiten sind 50 neue Wohnungen mit modernen, groß - zügigen Grundrissen entstanden. Mit viel Liebe zum Detail hat die WGH-Herrenhausen das Westerfeldcarrée gestaltet. Mit seinen schicken Sprossenfenstern in Dunkelrot, der Fassade in einem warmen Gelbton und den Dächern mit den roten Ziegeln ist es ein richtiges Schmuckstück geworden ist. Die Eingangsbereiche sowie die Treppenhäuser wurden im alten Stil der Jahr - hundertwende neu hergerichtet und erinnern damit an die Gründerzeit.


Musterfotos innen:

Eckdaten
Kernsanierungsprojekt,
Westerfeldstraße
50 Wohneinheiten
Baubeginn Juni 2012
Baufertigstellung
September 2013

Download Broschüre