Navigation überspringen
Schon gelesen?

Große Brillensammelaktion bei der DRK-Tagespflege im WGH-Wohnpark in Seelze

Ausgabe |

Brillenträger wissen, wie rasch die Sehstärke nicht mehr ausreicht und eine neue Brille notwendig ist. Doch wohin mit den ausrangierten Brillen?

Da kam für die DRK-Tagespflege in Seelze vor kurzem ein Zeitungsartikel gerade recht, in dem der DRK-Ortsverein Velber eine Brillensammelaktion anbot. Daniela Lange Gerdes, DRK-Betreuungskraft, griff diese Idee auf und konnte die Gäste der beiden DRK-Tagespflegen in Seelze für diese Idee begeistern.

Schnell wurde die Idee entwickelt einen Flyer für die geplante Sammelaktion zu erstellen und im WGH-Wohnpark Weizenkamp sowie in den Tagespflegen auszuhängen. Der Brillenoptiker „Sehenswert Optik Schulze“ aus Wunstorf konnte für die Sammelaktion gewonnen werden und freute sich über die Teilnahme an diesem Projekt. Viele Gäste aus den beiden Tagespflegen des DRK sammelten fleißig Brillen, auch die Mieter des WGH-Wohnpark Weizenkamp und die WGH-Mitarbeiter übergaben zahlreiche Brillen. So kamen schließlich rund 140 Brillen zusammen, darunter auch viele Kinderbrillen, und wurden an Optiker Schulze übergeben, der sie nun an die Hilfsorganisation „Brillen weltweit“ gespendet hat.

 

Alle Artikel im Überblick

Klicken Sie auf die Themen und filtern Sie nach Ihren Interessen

Große Brillensammelaktion bei der DRK-Tagespflege im WGH-Wohnpark in Seelze

Ausgabe |

Brillenträger wissen, wie rasch die Sehstärke nicht mehr ausreicht und eine neue Brille notwendig ist. Doch wohin mit den ausrangierten Brillen?

Da kam für die DRK-Tagespflege in Seelze vor kurzem ein Zeitungsartikel gerade recht, in dem der DRK-Ortsverein Velber eine Brillensammelaktion anbot. Daniela Lange Gerdes, DRK-Betreuungskraft, griff diese Idee auf und konnte die Gäste der beiden DRK-Tagespflegen in Seelze für diese Idee begeistern.

Schnell wurde die Idee entwickelt einen Flyer für die geplante Sammelaktion zu erstellen und im WGH-Wohnpark Weizenkamp sowie in den Tagespflegen auszuhängen. Der Brillenoptiker „Sehenswert Optik Schulze“ aus Wunstorf konnte für die Sammelaktion gewonnen werden und freute sich über die Teilnahme an diesem Projekt. Viele Gäste aus den beiden Tagespflegen des DRK sammelten fleißig Brillen, auch die Mieter des WGH-Wohnpark Weizenkamp und die WGH-Mitarbeiter übergaben zahlreiche Brillen. So kamen schließlich rund 140 Brillen zusammen, darunter auch viele Kinderbrillen, und wurden an Optiker Schulze übergeben, der sie nun an die Hilfsorganisation „Brillen weltweit“ gespendet hat.