Navigation überspringen

Caroline-von-Bremer-Straße 1-13

Neubauprojekt in Hannover-Ledeburg

Errichtet werden fünf Wohngebäude im Stil von Stadthäusern mit insgesamt 17 Wohnungen in massiver Bauweise mit zwei aufgehenden Geschossen.

Die gesamte Wohnfläche verteilt sich überwiegend auf 2 und einigen 4 Zimmer-Wohnungen zwischen ca. 49-130 m². Zwei der 4-Zimmer-Wohnungen befinden sich im Erdgeschoss, zwei weitere erstrecken sich über zwei Etagen als Maisonette-Wohnung.

Die Wohnungen im EG bekommen großzügige Terrassen. Alle Wohnungen in den Obergeschossen werden mit Balkonen ausgestattet.

Wohn- und Schlafräume werden mit Vinyl-Dielen ausgestattet. Zudem werden in allen Räumen 3-fach verglaste Fensterelemente sowie elektrische Außenrollläden angebracht.

Es werden insgesamt 16 Einstellplätze und 9 Garagen errichtet. Die Außenanlage bietet eine hohe Verweilqualität – über 60 % des Baumbestandes bleiben erhalten. Wege, Grünflächen, eine Fahrradabstellanlage und ausreichend Beleuchtung runden die Außenanlage ab.


Terminplan:

Bauzeit gesamt März 2020 - Sommer 2022
Ab März 201 Erdarbeiten
Ab Mai 2021 Rohbauarbeiten
Ab September 2021 Innenausbauarbeiten
Ab März 2022 Außenanlagen

 

Daten zum Projekt

  • Neubauprojekt
  • Hannover-Ledeburg, Caroline-von-Bremer-Str. 1-13
  • 17 Wohneinheiten
  • Baubeginn März 2021
  • Baufertigstellung Sommer 2022